Weingut Fetz
DER MITTELRHEIN
Zwischen Bingen und Bonn...


Der Mittelrhein ist eines der 13 deutschen Weinanbaugebiete! Mit etwa 470 ha Rebfläche gehört er zu den kleinsten Deutschlands und den nördlichsten Europas. Zwischen Bingen und Bonn schlängelt sich der Rhein durch das enge, wunderschöne Mittelrhein-Tal - gesäumt von vielen Burgen, Schlössern, der Loreley und meist steilen, terrassierten Weinbergen. Hier wächst vorwiegend Riesling; Klima und Boden bieten dieser anspruchsvollen Rebe hervorragende Voraussetzungen, um die gebietstypischen mineralischen, filigranen Riesling-Weine hervorzubringen.

Im Juli 2002 hat die UNESCO den pittoresken Rheinabschnitt zwischen Bingen und Koblenz zum „UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal“ geadelt.

Direkt an unserem Weingut führt der Rheinsteig-Wanderweg entlang. Ein idealer Ausgangspunkt, um das Mittelrhein-Tal zu entdecken.

Weingut Fetz Galerie
LINKS           FETZ GRUPPE            IMPRESSUM